„Nachhaltigkeit heißt für uns Verantwortung“ – 5 Fragen an Anabel Ternès von Hattburg

Nachaltigkeit ist ein Thema, das Unternehmen auch in der DACH-Region auf den Nägeln brennt. Prof. Dr. Anabel Ternès von Hattburg und Wolfgang Grenke haben dazu als Autor*innen des neuen Buches „Nachhaltigkeit heißt für uns Verantwortung“ erfolgreiche Unternehmer*innen befragt. Fragen gingen auch an Ursula Sauer, brainLight-Geschäftsführerin und -Gründerin. Gegenstand der Betrachtungen von allen Unternehmer*innen, die Stellung … „Nachhaltigkeit heißt für uns Verantwortung“ – 5 Fragen an Anabel Ternès von Hattburg weiterlesen

Achtsamkeit als Erfolgsfaktor für Unternehmen

Achtsamkeit verhindert Stress und Überforderung. Das erkennen auch zunehmend die CEOs von Unternehmen in D-A-CH-Raum. So ist der achtsame Umgang mit sich und den Mitarbeitenden eine erfolgreiche Methode, um dem steigenden Arbeitsdruck, der digitalen Informationsflut, den Digitalisierungsanforderungen und dem Druck zum Multitasking entgegenzuwirken. Achtsamkeitsübungen und Achtsamkeitstraining können Burnout und psychischen Erkrankungen vorbeugen. Führungskräfte, der Führungskräftenachwuchs … Achtsamkeit als Erfolgsfaktor für Unternehmen weiterlesen

Entspannung als Baustein im Workflow?

Wie wichtig ist der Baustein Entspannung in einem Workflow, der gute Ergebnisse generiert? In unsicheren Zeiten gewinnt die Gesundheit und damit auch die Entspannungsfähigkeit der Beschäftigten eines Unternehmens eine übergeordnete Bedeutung. Gute Chefs wissen um die Bedeutung der Mitarbeitenden-Gesundheit. Aus entspannten, stressfreien Köpfen entspringen zudem bessere Ideen und sie arbeiten wirkungsvoller. Hinzu kommt, dass entspannte, … Entspannung als Baustein im Workflow? weiterlesen