datenschutz

Datenschutz

Datenschutzbeauftragter
Andreas Moser
Telefon: +49 6021 590715
dsb@brainlight.de

brainLight respektiert Ihre Privatspäre
Die brainLight GmbH speichert und verarbeitet Daten aus automatisch generierten Server-Log-Dateien sowie aus Kontaktformularen, die Sie an uns übermitteln. Darüber hinaus nutzen wir das Tracking-Tool Google Analytics. Genauere Informationen hierzu erhalten Sie in den jeweiligen Abschnitten. Wir halten uns dabei stets an die strengen Vorgaben der EU-DSGVO und des BDSG. Alle Angaben, die Sie machen, wenn Sie mit uns in Kontakt treten, behandeln wir streng vertraulich. Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte gemäß EU-DSGVO wenden Sie sich bitte an info@brainlight.de. Direkten Kontakt zu unserem Datenschutzbeauftragten erhalten Sie unter dsb@brainlight.de.

Server-Log-Dateien
Bei jedem Zugriff auf eine Seite der brainLight GmbH und bei jedem Abruf einer Datei werden nicht personenbezogene Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf unserem Server gespeichert. Zu diesen Daten gehören: IP-Adresse, Zeitstempel des Zugriffs, abgefragte Ressource, Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war, Übertragene Datenmenge, Dauer der Datenübertragung, Herkunft des Seitenaufrufes, Name und Version der Browsersoftware. Die Server-Log-Daten dienen ausschließlich statistischen Zwecken und der technischen Fehleranalyse für den Web-Server. Auf die Server-Log-Daten haben ausschließlich die IT-Administratoren der brainLight GmbH Zugriff. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Diese Daten werden ohne zeitliche Begrenzung gespeichert.

Formulardaten
Innerhalb unseres Internetangebotes besteht die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten. Die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers erfolgt auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die über die Kontaktformulare auf dieser Website eingegebenen und an uns übermittelten Daten umfassen: Firmenname, Vorname und Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Diese Daten werden zur Bereitstellung der angeforderten Informationen (z.B. zur Übersendung von Angeboten oder Broschüren) und weiteren Dienstleistungen erhoben. Auf diese Daten haben nur die Mitarbeiter der brainLight GmbH Zugriff.

Ihre wichtigsten Rechte gemäß EU-DSGVO
Sie haben das Recht auf Auskunft über die zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten. Sie haben ein Recht auf Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten, sollten wir diese von Ihnen unrichtig gespeichert haben. Sie haben das Recht darauf, dass wir Ihre Daten löschen, wenn diese nicht mehr gespeichert werden dürfen. Sie haben ein Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen (beispielsweise ist die Kontaktaufnahme per E-Mail im Rahmen von Angeboten und Rechnungen erlaubt, jedoch nicht im Rahmen von Werbung). Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Links zu anderen Internetseiten
Diese Website enthält Links zu anderen Websites, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Soweit mit der Nutzung der Internetseiten anderer Anbieter die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten verbunden ist, beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise der jeweiligen Anbieter. Google Analytics Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics um das Nutzungsverhalten der Website-Besucher zu analysieren. Hierzu verwenden wir ausschließlich anonymisierte Benutzerprofile. Durch Nutzung der Code-Erweiterung „anonymizeIp“ werden die letzten 8 Bit der IP-Adressen gelöscht und somit anonymisiert. Weiterhin verwendet Google Analytics so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Browser Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Browser Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.